Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Flip-Katalog 2020

Blättern Sie jetzt im Katalog Reisen 2020

Zittauer Gebirge - 5 Tage

Zittauer Gebirge
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.08.2020 - 09.08.2020
Preis:
ab 470 € pro Person

Eine kulinarische Sommerreise ins Seenland.

Gehen Sie mit uns auf Sommerreise durch die Lausitz: Görlitz, die „Schöne an der Neiße", Bauten, die Stadt der Türme, Zittau mit seinem sakralen Schatz, dem Fastentuch - Sie werden von einzigartigen Stadtschönheiten überrascht sein. Als Sahnehäubchen gibt es Lausitzer Brauchtum, leckere Themenabende und Spezialitäten vom Senf bis zum Eierlikör.

Best Western Plus Hotel, Bautzen

Das Best Western Plus Hotel Bautzen liegt direkt gegenüber der Altstadt. Das Haus bietet Ihnen komfortabel eingerichtete Zimmer mit Farbfernseher, Fön und Safe ausgestattet. Im Restaurant „Lubin" können Sie mit Blick auf die romantische Altstadt hervorragende regionale und internationale Küche genießen. Ein Fitness- und Saunabereich bietet das Hotel ebenfalls.

Reiseverlauf

  • 1. Tag Anreise mit Bautzner Senf und Türmergeschichten

Herzlich Willkommen in der schönen Lausitz. In Bautzen angekommen, begrüßt Sie die „Türmerin". Gehen Sie mit ihr auf einen Stadtspaziergang durch die über 1000jährige Sorbenmetropole. Als „Stadt der Türme" hat Bautzen natürlich auch einen mächtig schiefen Turm - lassen Sie sich überraschen! Das Abendessen wird „scharf" - Sie kehren in der Bautzner Senfstube ein.

  • 2. Tag Eisenbahnromantik im Zittauer Gebirge

Heute lernen Sie das kleinste Mittelgebirge Europas kennen - das Zittauer Gebirge. Das Tor zu dieser zauberhaften Landschaft ist Zittau. Hier erfahren Sie bei einem kurzen Stadtbummel mehr über die Barockstadt mit ihrem einzigartigen sakralen Kunstwerk, dem Zittauer Fastentuch. Die Bimmelbahn bringt Sie im Anschluss nach Oybin. Der Kurort stellt landschaftlich etwas Einmaliges dar: In der Ortsmitte erhebt sich ein gewaltiger Sandsteinfelsen in Form eines Bienenkorbs, der der Ansiedlung seinen Namen gab. Nutzen Sie die Zeit für eine individuelle Mittagseinkehr. Eine Landpartie bringt Sie durch farbenfrohe Dörfer nach Obercunnerdorf mit seinen traditionellen Umgebindehäusern.

  • 3. Tag Schwarzes Gold & Scharfes Gelb

„Gott schuf die Lausitz - der Teufel die Braunkohle darunter." Seit 150 Jahren lebt die Lausitz mit gigantischen Landschaftsumwandlungen. Unter dem Motto vom „Kohleflöz zum Badesee" gehen Sie auf Entdeckungsreise. Ihre Gästeführung zeigt Ihnen die mächtigen Förderanlagen. Tagebaulöcher verwandeln sich in blaue Seen und Feriengebiete. Im Anschluss erwartet Sie eine kleine Stadtrundfahrt durch Senftenberg.

Auch eine Schifffahrt auf dem Senftenberger See darf hier natürlich nicht fehlen. Höhepunkt ist der Besuch der Eierlikörmanufaktur. Natürlich dürfen Sie auch kosten und einkaufen. Auf der Rückfahrt kehren Sie in einem sorbischen Gasthof ein. Der Wirt empfängt Sie mit Brot und Salz und bringt Ihnen die Traditionen der Sorben näher. Eine Ostereimalerin zeigt die kunstvolle Technik und man serviert Ihnen das typisch sorbische Hochzeitsmenü.

  • 4. Tag Sagenhaftes Görlitz

Überzeugen Sie sich heute von der schönen Stadt Görlitz. Eine sagenhafte Stadt(ver)führung bringt Sie auf die Spuren des „Klötzelmönchs", führt durch die „Verrätergasse" zum „Flüsterbogen" und endet mit zünftiger Mittagseinkehr oder freier Zeit für eigene Entdeckungen. Am Nachmittag erwarten Sie die Nonnen im Kloster Marienthal bei Ostritz. Tauchen Sie ein in eine ganz andere Welt, und ergründen Sie das von einer Äbtissin geleitete Anwesen. Einkehrmöglichkeit zur Kaffeezeit biete die rustikale Klosterschenke. Das Abendessen reichen wir im Mönchshof als „Schlemmerbuffet".

  • 5. Tag Auf Wiedersehen - Heimreise

Schon heißt es Abschied nehmen - mit vielen Eindrücken von all den Besonderheiten endet Ihr Aufenthalt und Sie treten die Heimreise an.

Busfahrt
4x Übernachtung/Halbpension
Freie Nutzung des Fitness- und Saunabereiches
Stadtführung Bautzen mit der Türmerin
Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
Fahrt mit der Schmalspurbahn Zittau-Oybin
Ganztägige Stadtführung Lausitz
Schifffahrt Senftenberger See
Besuch Eierlikörmanufaktur inkl. Verkostung
Vortrag Brauchtum & Traditionen, Vorführung Eierverzieren
2-stündige Sagenführung Görlitz
Führung Kloster Marienthal

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    470 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    550 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Anreisebonus p.P.
    -30 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk