Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Flip-Katalog 2019

Blättern Sie jetzt im Katalog 2019

Silvester in Marienbad - 6 Tage

Silvester in Marienbad
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 660 € pro Person

Das weltbekannte Böhmische Bäderdreieck.

Sichern Sie sich 3% Frühbucherbonus bis zum 02.09.2019 !

Begleiten Sie uns ins Böhmische Bäderdreieck, in dem bereits Kaiser, Könige und Persönlichkeiten wie Goethe und Schiller kurten. Aufgrund der zahlreichen Mineral- und Heilquellen sind die Kurbäder Marienbad, Franzensbad und Karlsbad auch heute noch sehr beliebte Reiseziele. Aber nicht nur das heilende Wasser macht die Region in Westböhmen so attraktiv. Die Orte reizen auch mit einer einzigartigen Architektur, ruhigen Promenaden, Kurgärten und tschechischer Kultur.

Spa Hotel Palace Zvon, Marienbad

Das Jugendstil-Traditionshotel befindet sich direkt im Marienbader Zentrum gegenüber den Kolonnaden und der singenden Fontäne. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat-TV und Safe ausgestattet. Im Kurzentrum des Hotels mit Sauna, Dampfbad, Infrarotsauna und Schwimmbad können Sie herrlich entspannen.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise

Schon mit der Anreise beginnt Ihre Auszeit zum Jahreswechsel. Einsteigen, zurücklehnen und die vorbeiziehende Landschaft genießen. Wir bringen Sie sicher über die tschechische Grenze nach Marienbad.

2. Tag Marienbad entdecken

Lernen Sie am Vormittag die Stadt Marienbad bei einer Führung kennen. Im Kurort entspringen mehr als 40 Mineralquellen unterschiedlichster Art. Am Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug zum Kloster Tepl. Die Klosteranlage zählt zu den bedeutendsten Anlagen in Tschechien. Besonders ist vor allem die historische Bibliothek.

3. Tag Das böhmische Elbogen

Entlang der Eger und durch den Kaiserwald fahren wir nach Loket (deutsch Elbogen), malerisch auf einem Granitmassiv gelegen und von drei Seiten von der Eger umflossen. Stadt- und Burgbesichtigung. Die gotische Burg Elbogen, tschechisch Hrad Loket, ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der ganzen Karlsbader Region. Sie wurde im 13. Jahrhundert als strategischer Stützpunkt zum Schutz der Landesgrenze erbaut.

4. Tag Karlovy Vary

Am Morgen geht es nach Karlsbad. Bewundern Sie mit Ihrem Stadtführer die einmalige Architektur und vergessen Sie nicht ein paar leckere Oblaten für zu Hause mitzunehmen. Im Anschluss besuchen wir das Museum Jan Becher. Bei einer Führung werden Sie in die Geheimnisse des tschechischen Likörs Becherovka eingeweiht. Natürlich darf auch probiert werden. Am Abend erwartet Sie dann die besondere Atmosphäre der Silvesterfeier im Hotel. Mit festlichem Buffet, Musik, Tanz und einem Imbiss um Mitternacht begrüßen wir das neue Jahr.

5. Tag Eger und Franzensbad

Nach einem ausgiebigen Frühstück stehen heute die Städte Eger und Franzensbad auf dem Programm. Eger liegt im Westen Böhmens in der Karlsbader Region, gleich hinter der Grenze zu Bayern, und ist quasi das Eingangstor in das böhmische Bäderdreieck. Mittelpunkt der Stadt bildet wie so oft der große Marktplatz. Rundum reihen sich viele prächtige, teils wunderschön restaurierte Häuser. Franzensbad ist das kleinste und beschaulichste Heilbad. Die historischen Kuranlagen, monumentale Brunnen und große Villen dominieren den Kurort.

6. Tag Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom Böhmischen Bäderdreieck. Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise.

Busfahrt
5x Übernachtung inkl. Frühstück
4x Abendessen als Buffet
Silvesterfeier mit festlichem Buffet-Abendessen, Musik & Tanz, Mitternachtsimbiss
Stadtbesichtigung Marienbad
Besichtigung Stift Tepl inkl. Eintritt
Stadtbesichtigung Elbogen
Besichtigung Burg Loket inkl. Eintritt
Stadtbesichtigung Karlsbad
Besichtigung Jan-Becher-Museum inkl. Becherovkaprobe (4 Sorten)
Stadtbesichtigung Eger
Stadtbesichtigung Franzensbad
Freier Eintritt ins Schwimmbad
Kurtaxe

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    660 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    780 €
  • DZ zur Alleinnutzung Bad o. DU/WC
    840 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk