Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Katalog 2018

Blättern Sie jetzt im neuen Katalog 2018 hier direkt online

Saisoneröffnung im Friaul-Julisch Venetien - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.03.2019 - 25.03.2019
Preis:
ab 589 € pro Person

Lignano Sabbiadoro im Norden der Adriaküste.

Sichern Sie sich 3% Frühbucherbonus bis zum 01.09.2018 !

Friaul-Julisch Venetien liegt im Nordosten Italiens und reicht von Kärnten im Norden bis zu den endlosen Stränden des Mittelmeeres im Süden. Die reiche, von der Grenzlage zu Slowenien geprägte Geschichte und die malerischen Landschaften der Hügel bestimmen die einzigartige Kultur dieser Region. Genuss und Kultur stehen an erster Stelle. Hervorragende Weine, wunderschöne Altstädte, der weltbekannte Schinken von San Daniele und die langen Sandstrände am Mittelmeer bestimmen diese Reise.

Ihr Hotel

Sie wohnen im Badeort Lignano Sabbiadoro im 4* Hotel Columbus in erster Strandreihe. Das Hotel verfügt über eine sehr gepflegte Küche und Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, Sat-TV, Safe, Heizung, Klimaanlage, Telefon, Minibar und Balkon.

Reiseverlauf

1.Tag I Anreise

Anreise über Salzburg - Villach - Udine nach Lignano Sabbiadoro.

2.Tag I Grado und Aquilea

Heute führt der Ausflug zunächst nach Grado, das durch einen schmalen Landstreifen mit dem Festland verbundene Städtchen offenbart einen historischen Ortskern mit venezianischem Charme. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen mit den eng aneinandergereihten, malerischen Fischerhäusern. Auf der Rückfahrt zeigt Ihnen der Reiseleiter noch die eindrucksvollen und zum Weltkulturerbe der Unesco zählenden Ausgrabungen von Aquileia, in der Antike eine bedeutende römische Hafenstadt und Handelsplatz am Golf von Triest.

3.Tag I Triest und Schloss Miramare

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Triest. Die direkt am Meer liegende Stadt wird von großartigen Palästen und Plätzen der vergangenen Jahrhunderte geprägt. Viele Künstler und Schriftsteller lebten in dieser einmaligen Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie das malerisch gelegene Schloss Miramare. Von den Habsburgern erbaut, verfügt das Schmuckstück über sehr schön ausgestattete Räume und einen wundervollen Park.

4.Tag I Gorizia - Panoramafahrt Collio

Fahrt nach Gorizia, der ehemals geteilten Stadt an der slowenischen Grenze. Panoramafahrt durch die Hügellandschaft des Collio, wo beste Weine produziert werden, welche Sie beim Besuch eines Weingutes auch verkosten werden. Am Abend erwartet Sie das Hotel zu einem Gala-Abendessen.

5.Tag I Cividale del Friuli - Udine - San Daniele

Cividale del Friuli wurde bereits von Julius Cäsar gegründet. Die Stadt ist heute Weltkulturerbe und besitzt viele Sehenswürdigkeiten aus der langen Geschichte. Udine, wo Sie die wunderschöne und sehr gute erhaltene Altstadt der Hauptstadt des Friaul besichtigen, steht als nächstes auf dem Programm. Zum Abschluss fahren Sie nach San Daniele, hier wird der weltbekannte Schinken hergestellt, Verkostung natürlich inklusive!

6.Tag I Zwischenübernachtung

Fahrt durch Kärnten in den Raum Salzburg zur Zwischenübernachtung.

7.Tag I Heimreise

Rückreise über München - Nürnberg - Würzburg

Busfahrt
5x Übernachtung mit italienischem Frühstücksbuffet in Lignano
4x Abendessen mit Menüwahl und Gemüsebuffet
1x Abendessen als 4-Gang-Galadinner
1x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Raum Salzburg
Willkommensdrink in Lignano
Reiseleitung am 2.Tag
Eintritt Aquilea inkl. Kopfhörer
Reiseleitung am 3.Tag
Eintritt und Führung Schloss Miramare inkl. Kopfhörer
Reiseleitung am 4.Tag
Weinprobe mit Imbiss
Reiseleitung am 5.Tag
Stadtführung Triest
Schinkenprobe in San Daniele

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    589 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    674 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk