Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Flip-Katalog 2020

Blättern Sie jetzt im Katalog Reisen 2020

Märchenhafter Spreewald - 4 Tage

Märchenhafter Spreewald
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.07.2020 - 26.07.2020
Preis:
ab 395 € pro Person

Erlebnisreise nach Cottbus.

Der Spreewald ist ein zauberhafter Ort, der wirkt, als wäre er einem Märchen entsprungen. Hier in Brandenburg verzweigt sich die Spree in ein endloses Netz aus Fließen, vorbei an kleinen Häusern und einer einzigartige Natur. Und Sie fahren mit Ihrem Kahn mitten durch diese Märchenlandschaft. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Sogar die Müllabfuhr und die Postbotin führen hier ihre Arbeit auf einem Kahn zu Wasser aus. Und natürlich darf eine Kostprobe der weltberühmten Spreewaldgurken auf unserer Tour nicht fehlen.

Lindner Congress Hotel, Cottbus

Das Lindner Congress Hotel Cottbus liegt im Herzen von Cottbus. Mit der Altstadt zu Füßen und dem einzigartigen Spreewald in unmittelbarer Nähe, erleben Sie mit diesem zentral gelegenen Business- & City Hotel, sowohl die Cottbusser Kultur als auch seine spektakuläre Natur. Das Stadthotel verfügt über ein Restaurant und eine Sportsbar. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Fön, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, TV, Radio und WLAN ausgestattet.

Reiseverlauf

  • 1. Tag Anreise

Anreise über Eisenach, Erfurt und Chemnitz nach Cottbus zum Hotel.

  • 2. Tag Flusslandschaft Spreewald

Nach dem Frühstück erwartet Sie der Reiseleiter für eine Rundfahrt durch die schönsten Regionen des Spreewaldes. Wer in den Spreewald reist, kommt an einer Original Spreewälder Gurke nicht vorbei. Wir besuchen die Gurkeneinlegerei Rabe. In der alten Spreewaldkreisstadt Lübben, bekannt auch als Paul-Gerhardt-Stadt, machen Sie eine Pause beim Spreewälder Original „Gurken Paule". Frisch gestärkt unternehmen Sie eine längere Kahnfahrt durch die einzigartige Fließ- und Naturlandschaft.

  • 3. Tag Cottbus, Parks und Gärten

Zunächst lernen Sie die alte Universitätsstadt Cottbus bei einer Stadtführung kennen. Im Anschluss besuchen Sie den letzten großen deutschen Landschaftsgarten des 19. Jahrhunderts. Der Fürst-Pückler-Park Branitz ist vor allem für seine Pyramiden bekannt. Nach der Mittagspause begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch das Lausitzer Seenland. Beim Besuch der Confiserie Felicitas in Hornow entführen wir Sie in die faszinierende Welt der Schokolade. In der Confiserie werden Pralinen, Tafelschokoladen und Hohlfiguren aus bester belgischer Schokolade hergestellt.

  • 4. Tag Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an.

Busfahrt
3x Übernachtung/Frühstück
3x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
Ganztägige Reiseleitung Spreewald-Rundfahrt mit Besuch einer Gurkeneinlegerei
Kahnfahrt im Spreewald
Ganztägige Reiseleitung Fürst-Pückler
Stadtrundfahrt Cottbus
Pralinenverkostung Confiserie Felicitas in Hornow

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    395 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    431 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Anreisebonus p.P.
    -30 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk