Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Katalog 2018

Blättern Sie jetzt im neuen Katalog 2018 hier direkt online

Legenden der Alpen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.10.2018 - 06.10.2018
Preis:
ab 470 € pro Person

Genfer See - Wallis - Mont Blanc - Aostatal.

Entdecken Sie die paradiesischen Küsten des Genfer Sees mit den Weinbergen des Lavaux, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören, sowie die schönsten Schweizer Städte Genf, Lausanne und Montreux. Erleben Sie das gewaltige Bergpanorama des Mont Blanc und folgend Sie der atemberaubenden Panoramastraße über den Forclaz-Pass ins Schweizer Wallis, wo Sie die Legende der Bernhardiner hautnah erleben.

Ihr Hotel

Das Chalet Hotel La Marmotte, ein 4*-Sterne-Hotel in der Haute-Savoie, befindet sich im Ortszentrum von Le Gets, traumhaft schön, direkt an der Skipiste. Von hier haben Sie einen tollen Ausblick auf die Umgebung. Die Einrichtung des Hauses ist ein Mix aus traditionellem Chalet-Stil mit antiken Bauernmöbeln, was für eine gemütliche Atmosphäre sorgt. Die Zimmer sind individuell eingerichtet und verströmen den gemütlichen Charme der traditionellen Bergchalets. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon, Badezimmer mit Wanne oder Dusche, Haartrockner, Telefon, TV und Safe.

Entspannen können Sie im Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Schwimmbad (teilweise gegen Gebühr). Oder Sie machen es sich am Kaminfeuer im großen Salon mit Bar bequem und genießen ein Glas Wein oder eine Tasse Kaffee mit einem tollen Blick auf die Berge. Das Restaurant des Hotels verwöhnt Sie mit einer saisonalen Küche, mit traditionellen und modernen Einflüssen.

Reiseverlauf

1.Tag l Anreise

Anreise über die Schweiz nach Morzine/Les Gets, südlich des Genfer Sees.

2.Tag l Chamonix und das Wallis

Der legendäre französische Alpenort Chamonix liegt am Fuße des Mont Blanc, mit 4.880 m der höchste Berg der Alpen. Nach einem Stadtbummel geht es weiter zum Forclaz-Pass mit spektakulärem Blick von der Passhöhe. Am Fuß der Passstraße Besichtigung einer Bernhardinerzucht, bei der Sie die Geschichte des Sankt Bernhard-Passes kennenlernen (Audioguide). Auf der Rückfahrt über Martigny und Saint Maurice besuchen wir noch eine Alpenkäserei, bevor wir das Hotel erreichen.

3.Tag l Lausanne und Montreux

Die Schweizer Riviera am Genfer See beginnt beim mächtigen Wasserschloss von Chillon. Besuch des weltberühmten Kurortes Montreux und Fahrt vorbei an den spektakulären Weinhängen des Lavaux, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, nach Lausanne mit der einzigen gotischen Kathedrale der Schweiz und dem Olympiamuseum. Nach einem Spaziergang auf der Seepromenade setzen Sie mit dem historischen Linienschiff nach Evian über. Ihr Bus bringt Sie zum Abendessen zurück ins Hotel.

4.Tag l Von Evian nach Genf

In Evian liegt, oberhalb der prachtvollen Jugendstiltrinkhalle, die kleine Cachat-Quelle aus der das berühmte Evian-Wasser stammt. Vorbei am Schloss von Ripaille geht es zum mittelalterlichen Fischerort Yvoire. Nachmittags Besuch von Genf mit Altstadt, Quai du Mont Blanc, Völkerbundpalais und Viertel der Vereinten Nationen, dann entspannte Bootsfahrt zur berühmten Fontäne.

5.Tag l Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten wir die Heimreise an.

Busfahrt
4x Übernachtung/Halbpension
Begrüßungsgetränk
Ganztagesreiseleitung am 2.-4.Tag
Besuch einer Bernhardinerzucht
Besuch einer Alpenkäserei
Überfahrt Genfer See Lausanne – Evian
Bootsfahrt auf dem Genfer See zur Fontäne von Genf
Eintritt Schloss Chillon

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    470 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    570 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk