Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Flip-Katalog Reisen 2022

Blättern Sie hier im Flip-Katalog

Görlitz und Bautzen - 4 Tage

Görlitz und Bautzen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.09.2022 - 05.09.2022
Preis:
ab 455 € pro Person

Perlen der Oberlausitz.

Bautzen, das sind 2 Sprachen, 17 Türme, 20 Senfsorten, zahlreiche Innenstadt-Kneipen und eine über 1000-jährige Geschichte. Die Stadt wird auch heute noch geprägt vom jahrhundertelangen Zusammenleben von Deutschen und Sorben, die Bräuche sind bis heute erhalten. Im Herz der Oberlausitz bietet uns Bautzen einen idealen Startpunkt für unsere Ausflugsfahrten ins Zittauer Bergland.

Best Western Plus Hotel Bautzen

Das 4* Best Western Plus Hotel Bautzen liegt im Herzen der mittelalterlichen Altstadt von Bautzen. Sie erreichen in wenigen Gehminuten die namensgebenden Türme und verwinkelten Gassen. Die Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet. Kulinarisch verwöhnt Sie das Team im Hotelrestaurant „Lubin" mit kreativen und regionalen Köstlichkeiten. Im Saunabereich oder der Hotelbar „Wunderbar" können Sie Ihre Tage gemütlich ausklingen lassen.

Reiseverlauf

  • 1. Tag Anreise und Bautzen

Die schönsten Seiten der Stadt Bautzen sehen Sie am Anreisetag. Über 1.000 Jahre Stadtgeschichte - ein Rundgang durch die historische Altstadt mit 1.400 Baudenkmälern, malerischen Gassen und glanzvollen Häuserfassaden vermittelt überraschende Eindrücke. Das Leben der Stadt ist durch das Miteinander von Deutschen und Sorben geprägt. Am Abend erwartet uns ein traditionelles Abendessen in einem Restaurant in Bautzen.

  • 2. Tag Naturpark Zittauer Gebirge

Ein traditionelles Urlaubsgebiet in der Oberlausitz ist das Zittauer Gebirge mit den bekannten Erholungsorten Jonsdorf und Oybin. Bizarre Sandsteininformationen, eine urwüchsige Natur und die einzigartigen Umgebindehäuser sind der besondere Reiz des kleinsten deutschen Mittelgebirges. Mit Volldampf geht es auf der historischen Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau und umgekehrt.

  • 3. Tag Görlitz und Heideland

Eindrucksvoll empfängt Sie die schöne Jugendstilstadt Görlitz mit einer geschlossenen, unglaublich schönen Altstadt. Bad Muskau und sein berühmter Landschaftspark Fürst Pückler, der zum Weltkulturerbe zählt, ist der weitere Höhepunkt des Tages. Das gleichnamige Eis müssen Sie unbedingt probieren. Im Anschluss geht es auf eine gemütliche Rundfahrt durch die Heide- und Teichlandschaft.

  • 4. Tag Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an.

Busfahrt
Abholservice (siehe Service/Abholservice)
3x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
1x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel
1x Abendessen als 3-Gang-Menü im Zittauer Gebirge
1x Abendessen im sorbischen Restaurant als traditionelles Hochzeitsessen
Stadtbesichtigung Bautzen
Ganztägige Rundfahrt Zittauer Gebirge
Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau
Tagesausflug Oberlausitz mit Führung Fürst-Pückler-Park
Stadtbesichtigung Görlitz
City-Tax

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    455 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    515 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Anreisebonus pro Person
    -30 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk