Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Flip-Katalog 2020

Blättern Sie jetzt im Katalog Reisen 2020

Frühlingstage am Gardasee - 5 Tage

Frühlingstage am Gardasee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.03.2021 - 27.03.2021
Preis:
ab 450 € pro Person

4* Parc Hotel Gritti in Bardolino.

Flexibel & kostenfrei umbuchen und stornieren bis 28.12.2020.

Erleben Sie mit uns die ersten Frühlingstage am Gardasee. Rund um den See erwarten Sie malerische Buchten mit Oleanderbüschen, Olivenhaien und Zitronenstauden, felsige Ufer und idyllische Orte. Unser Urlaubsort Bardolino ist mit der schönen Altstadt und breiten Uferpromenade ein beliebter Ferienort. Und dank des gleichnamigen, süffigen Rotweins ist das kleine Städtchen Bardolino in aller Munde. Natürlich dürfen Pasta, Gelati und das leckere Olivenöl bei dieser Frühjahrsreise nicht fehlen!

Parc Hotel Gritti, Bardolino

Das 4* Hotel ist ein Highlight dieser Reise. Einzigartig ist die Lage, unmittelbar am Seeufer und nur zwei Schritte vom Stadtzentrum Bardolinos entfernt. Während unseres Aufenthaltes können Sie an den reichhaltigen Buffets genüsslich schlemmen. Entspannung finden Sie im Wellnessbereich mit Saunen und Hallenbad. Die Zimmer sind mit Balkon, Bademantel, Sat-TV und Safe ausgestattet.

Reiseverlauf

  • 1. Tag Benvenuti! Herzlich Willkommen

Anreise über München, Innsbruck, Brenner nach Bardolino zum Parc Hotel Gritti.

  • 2. Tag Bardolino mit Weinprobe

Bereit für einen kulinarischen Tag? Wir beginnen mit dem Besuch eines Olivenölmuseums. Probieren Sie das flüssige Gold des Gardasees und nehmen Sie sich ein Stück Urlaub mit nach Hause. Durch die Hügellandschaft fahren wir weiter ins romantische Dörfchen Valeggio sul Mincio. Wussten Sie, dass die bekannten Tortellini „Nodo d'amore", Liebesknoten, hier kreiert wurden? Am Nachmittag haben Sie dann Gelegenheit den bekannten Bardolino bei einer Weinprobe zu kosten.

  • 3. Tag Südlicher Gardasee

Dieser Tag bringt Sie in den südlichen Teil des Gardasees. Mit unserem Reiseleiter führt uns der Ausflug entlang der Via Gardesana über Peschiera del Garda gen Süden zur zauberhaften Halbinsel Sirmione. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die von mittelalterlichen Stadthäusern und Palazzi gesäumte Innenstadt. Bestimmt bleibt auch noch Zeit für ein Eis, bevor wir unsere Erkundungstour weiterführen. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft über Desenzano del Garda nach Salò.

  • 4. Tag Dolce Vita

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die einzigartige Lage des Hotels für einen Spaziergang an der Uferpromenade, einen Bummel durch das schöne Bardolino oder unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Gardasee.

  • 5. Tag Arrivederci, Lago di Garda!

Heute heißt es Abschied nehmen. Über den Brenner vorbei an Innsbruck, Nürnberg, Frankfurt, Wiesbaden erfolgt die Heimreise.

Busfahrt
Abholservice (siehe Service/Abholservice)
4x Übernachtung/Frühstück
1x Begrüßungsgetränk
4x Abendessen als Buffet
1x Musikunterhaltung an der Piano Bar
1x Tanzabend mit Musik
Ganztägige Reiseleitung am 2. und 3. Tag
Besuch Olivenölmuseum
Weinprobe im Raum Bardolino
Freie Nutzung von Hallenbad und Fitnessraum
Kurtaxe

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    450 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    544 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Anreisebonus p.P.
    -30 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk