Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Flip-Katalog 2019

Blättern Sie jetzt im Katalog 2019

Flusskreuzfahrt entlang der Donaumetropolen - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.04.2020 - 07.04.2020
Preis:
ab 999 € pro Person

Wien - Budapest - Bratislava - alle Ausflüge inklusive.

Sichern Sie sich 3% Frühbucherbonus bis zum 02.09.2019 !

Kein Fluss auf der Welt durchfließt so viele Länder wie die Donau. Erleben Sie mit der MS Amadeus Rhapsody zahlreiche Highlights auf der Donau, genießen Sie die vorbeiziehenden Landschaften und besuchen Sie die Hauptstädte Wien, Budapest und Bratislava. Diese Flusskreuzfahrt ist auch eine Reise zur Kultur einer mehrtausend-jährigen europäischen Geschichte.

MS Amadeus Rhapsody

Die AMADEUS Rhapsody zählt zu den ersten Schiffen der AMADEUS-Flotte und begrüßt ihre Besucher mit zeitloser Eleganz, gepaart mit einem Hauch von Nostalgie und Romantik. Im Jahr 2014 teilrenoviert erwarten Sie auf dem First Class Schiff u.a. Restaurant, Panorama-Bar, weitläufiges Sonnendeck, Boutique, Bibliothek und Friseur. Die 73 Kabinen bieten Platz für 146 Passagiere und sind bei einer Größe von ca. 15 m² mit Dusche/WC, Schreibtisch, Schrank, Telefon, TV, Safe und Fön ausgestattet.

Daten zum Schiff

  • Anzahl Decks: 4
  • Anzahl Kabinen: 73
  • Anzahl Passagiere: max. 146
  • Baujahr: 1998
  • Bordsprache: deutsch und englisch
  • Flagge: Deutschland
  • Kulinarisches: Panorama-Bar und -Restaurant mit internationalen und regionalen Gerichten
  • Atmosphäre an Bord: Wohlfühlen ist angesagt. Bequeme Freizeitkleidung ist sowohl auf dem Wasser als auch auf dem Land die passende Wahl
  • Für das Abendessen empfehlen wir eine elegante Garderobe

Reiseverlauf

1. Tag Leinen los ! - Der Weg ist das Ziel

Anreise mit dem Bus nach Passau, von wo Ihre Flusskreuzfahrt beginnt. Um 16 Uhr heißt es „Leinen los!". Sie werden mit einem Begrüßungscocktail durch die Bordreiseleitung begrüßt.

2. Tag Wien entdecken

Weltbekannt charmant - die traditionsreiche Donaumetropole Wien. Heute erreichen Sie die österreichische Hauptstadt. Wien ist alt, Wien ist neu: Von historischen Prachtbauten des Barock über den goldenen Jugendstil bis zu aktueller Architektur und moderner Szenekultur gibt es für jeden Charakter etwas zu erleben. Es erwartet Sie eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung zahlreicher Bauten wie z.B. die Oper, Hofburg, das Rathaus, Kunst- und Naturhistorisches Museum. Abends setzt Ihr Schiff Kurs flussabwärts nach Ungarn.

3. Tag Budapest erleben

Ihr Schiff legt in der ungarischen Hauptstadt an. Zunächst werden Sie zu einer Stadtrundfahrt erwartet. 1987 wurde Budapest von der UNESCO auf die Liste des Weltkulturerbes mit der Ansicht des Donauufers und dem Budaer Burgviertel aufgenommen. Sie sehen die Ketten¬brücke, das Parlament, das Stadtwäldchen, die Synagoge, Andrássy Straße, Oper und den Heldenplatz. Es geht weiter mit einem kleinen Spaziergang im Burgviertel, welches einer der romantischsten Teile der Stadt ist. Zum Abschluss Ihrer Stadtrundfahrt besichtigen Sie noch den Gellertberg mit dem Freiheitsdenkmal und der Zitadelle.

4. Tag Das Schönste von Bratislava

Am heutigen Tag geht das Schiff in der slowakischen Hauptstadt vor Anker. Während des Stadtrundgangs haben Sie die Möglichkeit die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen zu lernen: den Primitialpalast, das Alte Rathaus, den St. Martinsdom, das Michaelertor und Nationaltheater. Im Anschluss nehmen Sie die Weiterfahrt nach Österreich auf.

5. Tag Stift Melk

Am Vormittag erwartet Sie die Besichtigung des imposanten Benediktinerstifts Melk - ein Juwel der österreichischen Barockkunst. Es thront eindrucksvoll am Donaueintritt der Wachau. Seit über 900 Jahren leben und wirken im Stift Melk in ununterbrochener Tradition Mönche nach der Regel des heiligen Benedikt in Seelsorge, Schule, Wirtschaft, Kultur und Tourismus. Das Stift Melk ist daher seit seinen Anfängen ein wichtiger geistiger und geistlicher Mittelpunkt des Landes. Genießen Sie nach der Führung den Nachmittag auf dem Sonnendeck und treten Sie die letzte Etappe Ihrer Schiffsreise an. Lehnen Sie sich zurück während die malerische Landschaft der Wachau und den Nibelungengau an Ihnen vorbeizieht.

6. Tag Heimreise

Morgens erreichen Sie mit Passau wieder den Ausgangs- und Endpunkt Ihrer Reise. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht es mit dem Bus zurück in die Heimat.

Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf sind möglich.

Busfahrt
Schifffahrt auf der MS Amadeus Rhapsody ab/bis Passau
5x Übernachtung in der gebuchten Kabine
Verpflegung im Rahmen der Vollpension mit täglich 3 Mahlzeiten:
(beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit dem Frühstück am Abreisetag)
Begrüßungscocktail
Gala-Dinner
Täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
Täglich Mitternachtssnack
Stadtrundfahrten in Wien, Budapest und Bratislava
Eintritt und Führung Stift Melk
Freie Nutzung der Bordeinrichtungen und Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle – Schiffskabine und zurück
„Quietvox“ das hochmoderne Audiosystem bei allen Landausflügen
Reisebegleitung durch einen Mitarbeiter der Firma Engelhardt
Deutschsprachige Reiseleitung an Bord an/bis Passau
Hafengebühren

Hotel laut Ausschreibung

  • 2-Bett Haydndeck (Unterdeck) p.P.
    999 €
  • 2-Bett Straußdeck (Mitteldeck vorn) p.P.
    1060 €
  • 2-Bett Straußdeck (Mitteldeck) p.P.
    1120 €
  • 2-Bett Mozartdeck (Oberdeck) p.P.
    1210 €
  • Einzelkabine Haydndeck (Unterdeck)
    1219 €
  • Einzelkabine Haydndeck Unterdeck
    1274 €
  • Einzelkabine Straußdeck (Mitteld. vorn)
    1350 €
  • Einzelkabine Straußdeck (Mitteldeck)
    1500 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk