Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit dem Engelhardt Reisenewsletter verpassen Sie kein Reiseschnäppchen

Katalog 2018

Blättern Sie jetzt im neuen Katalog 2018 hier direkt online

Wunderschönes Piemont - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.04.2018 - 21.04.2018
Preis:
ab 478 € pro Person

Königspalast in Turin - Trüffel in Alba - Barolo in der Langhe

Die Region Piemont liegt im äußersten Nordwesten Italiens und ist bei Feinschmeckern berühmt für Barolo-Wein und Trüffel. Es ist ein Land am Fuße der Berge: an drei Seiten wird es von der Alpenkette begrenzt, die gerade hier die höchsten Gipfel und Gletscher Italiens aufweist.

Die malerischen Hügellandschaften der Langhe und des Monferrato sind geprägt von Weinbergen, alten Dörfern und Schlössern. Die ehemalige Hauptstadt des Königreichs Savoyen - Turin bietet Kulturschätze, Paläste, barocke Kirchen und die längsten Arkadengänge Italiens.

Ihr Hotel:

Das 4* Hotel Cavalieri im Städtchen Bra liegt im Herzen des Roero-Gebietes zwischen den berühmten Weingebieten der Langhe und des Monferrato, unweit der „Trüffelstadt" Alba. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Lift, kostenloses WLAN und eine Wellnessanlage mit Türkischem Dampfbad, Sauna, Fitnessraum und Whirlpool. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet.

Reiseverlauf:

1.Tag Anreise

Fahrt durch die wunderschöne Alpenlandschaft der Schweiz und den italienischen Apennin nach Bra.

2.Tag Turin - Palazzo Reale

Die Besichtigungen beginnen mit der beeindruckenden Stadt Turin, der piemontesischen Regionalhauptstadt. Die ehemalige Residenzstadt des Hauses Savoyen besitzt zahlreiche imposante Paläste und Kirchen, wie den Palazzo Reale (Königspalast), den Sie während einer Stadtführung kennenlernen werden. Im Anschluss haben Sie Zeit durch die lebhafte, barocke Altstadt mit den kilometerlangen Arkadengängen zu spazieren.

3.Tag Alba, Barolo und Trüffelsuche

Heute geht es auf die Trüffelsuche: Sie werden alles Wissenswerte über das „schwarze und weiße Gold" erfahren. Anschließend werden Sie natürlich auch die kostbare Knolle probieren. Weiterfahrt in die lebendige mittelalterliche Stadt Alba mit ihren roten Türmen, Hauptstadt des Langhe-Gebiets. Entdecken Sie die typischen Altstadtgassen mit den vielen Geschäften und Delikatessläden. Am Nachmittag erwartet Sie noch eine Weinprobe mit Imbiss im Barolo-Gebiet.

4.Tag Asti, Canelli und die unteridischen Kathedralen

Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Asti, der einst mächtigsten Stadtrepublik des Piemonts mit ihren zahlreichen Geschlechtertürmen. Um die Magie dieses Ortes zu spüren, genügt ein Spaziergang durch die Altstadt mit mittelalterlichem Charakter. In Canelli werden seit 150 Jahren in unterirdischen Kellereien, auch Kathedralen genannt, Schaumweine produziert. Sie gehören mittlerweile zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sie werden einer dieser Kellereien besichtigen und ins Staunen kommen…

5.Tag Heimreise

Rückreise über die Schweiz in die Heimatorte.

3% Frühbucherbonus bis zum 01.09.2017 !

Busfahrt
4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
1x Willkommensdrink
3x 4-Gang-Menü
1x regional typisches 4-Gang-Menü
Stadtführung Turin
Eintritt Palzzo Reale
Ganztägige Führung Alba und Barolo-Gebiet
Besichtigung eines Trüffelhauses mit Trüffelsuche und kleiner Verkostung
Weinprobe mit Imbiss im Barolo-Gebiet
Ganztägige Reiseleitung Canelli und Asti
Besichtigung der unterirdischen Kathedralen in Canelli

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    478 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    563 €
powered by Easytourist