Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Katalog 2018

Blättern Sie jetzt im neuen Katalog 2018 hier direkt online

Köstliches Katalonien - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.10.2018 - 23.10.2018
Preis:
ab 881 € pro Person

Wilde Küste Costa Brava-Barcelona & Tapas.

Der nordöstlichste Küstenstreifen an der spanischen Mittelmeerküste in der Region Katalonien ist die Costa Brava. Das bedeutet auf Katalanisch „wilde Küste" - aufgrund stark zerklüfteter Felsmassive, die steil zum Meer hin abfallen. Genießen Sie wunderschöne Ausblicke, wie die Aussicht vom Kloster Montserrat und freuen Sie sich auf das Farbenmeer im Botanischen Garten in Blanes.

Tauchen Sie ein in das pulsierende Leben Barcelonas, keine andere Stadt bietet so viele Bauwerke, die zum Unesco-Welterbe gehören. Katalanischer Jugendstil, Gotik und Modernisme prägen das Stadtbild. Die Basilika Sagrada Familia des berühmten Architekten Antoní Gaudí, ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Kosten Sie auch die leckeren Tapas und lernen Sie die köstliche katalanische Küche kennen!

Ihr Hotel

Die Unterbringung erfolgt in Hotels der guten bis sehr guten Mittelkasse. An der Costa Brava wohnen Sie in einem 4* Hotel der Aqua Hotel Gruppe. Die für ihre hohe Qualität bekannten Häuser liegen alle in Strandnähe und besitzen ein gutes Restaurant und einen schönen Garten mit Pool (saisonbedingt geöffnet). Die modernen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Reiseverlauf

1.Tag l Zwischenübernachtung im Raum Lyon

Abreise am frühen Morgen und Fahrt über die Autobahn zur Zwischenübernachtung im Raum Lyon.

2.Tag l Willkommen in Spanien

Weiterreise durch das Rhonetal, vorbei an Montpellier und Perpignan an die wilde Küste der Costa Brava.

3.Tag l Tossa de Mar-Märchengarten Blanes

Auf einer Panoramastraße fahren Sie entlang der ungezähmten Küste, steile Felswände wechseln sich mit malerischen Buchten und feinen Sandstränden ab. Höhepunkt dieser Tour ist das Städtchen Tossa de Mar mit seiner stimmungsvollen, mittelalterlichen Altstadt. Die sogenannte Villa Vella ist mit ihren sieben Türmen und dem imposanten Mauerwall von überall gut sichtbar. Freuen Sie sich nach der Mittagspause auf den Besuch im Botanischen Garten Marimutra in Blanes: ein prächtiges Farbenmeer aus Blüten und Pflanzen mit schön angelegten Teichen, Treppen und Tempeln verzaubert seine Besucher.

4.Tag l Schwarze Madonna Kloster Montserrat-Weinprobe

Etwa 30 Kilometer von Barcelona erhebt sich der 1.200 m hohe Gebirgsstock des Montserrat. Der „zersägte Berg" macht seinem Namen alle Ehre. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich das Benediktinerkloster mit der Schwarzen Madonna zu einem Wallfahrtsort und bedeutendem religiösen Zentrum entwickelt. Nach dem Besuch des Klosters fahren Sie in eines der rund um Barcelona befindlichen Weinbaugebiete und verkosten die katalanischen Tropfen in einem Weingut.

5.Tag l Barcelona „It's a Gaudi"

Wappnen Sie sich für einer der faszinierendsten Städte Europas. Barcelona verzaubert jeden Besucher durch ihr mediterranes und kosmopolitisches Flair. Zunächst fahren Sie auf den Montjuic, dem Hausberg mit einer großartigen Aussicht auf die Stadt und den Hafen. Danach fahren Sie ins Zentrum zur Plaza Cataluña, wo Sie die Mittagspause genießen oder über die 1,2 km lange, berühmte Prachtpromenade Las Ramblas spazieren können. Am Nachmittag geht es zur surrealistisch inspirierten, unvollendeten Kathedrale Sagrada Familia von A. Gaudí. Sie ist das wohl berühmteste Bauwerk des vielseitigen Architekten. Außenbesichtigung.

6.Tag l Altstadt Girona-Katalanisches Menü

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Girona. Malerisch an drei Flüssen gelegen, verzaubert die Bischofsstadt die Besucher mit einer herrlichen Altstadt, verwinkelten Gassen im Judenviertel, den Arabischen Bädern und der einschiffigen Kathedrale. Anschließend lernen Sie bei einem Mittagessen die köstliche katalanische Küche kennen - genießen Sie ein typisches Menü.

7.Tag l Barcelona Gotisches Viertel-Tapas

Erneut geht es heute nach Barcelona, wo Sie eintauchen in das pulsierende Leben mitten im Herzen Barcelonas. Das Gotische Viertel besticht mit mittelalterlichen Gassen, Kirchen, Museen und Monumenten, Kneipen, Bars und Restaurants. Ihr Streifzug durch das Viertel endet mit einem vorzüglichen Tapas-Mittagessen. Tapas sind viele kleine Appetithappen, die in Spanien traditionell in den Bars gereicht werden. Nach genügend Zeit zum Bummeln geht es dann wieder zurück in Ihr Hotel.

8.Tag l Zwischenübernachtung im Raum Lyon

Fahrt zur französischen Grenze und durch das Rhonetal zur Zwischenübernachtung im Raum Lyon.

9.Tag l Heimreise

Rückreise über die Autobahn in die Heimatorte.

Busfahrt
2x Zwischenübernachtungen Raum Lyon inkl. erweitertes Frühstück bzw. Bufett
2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Bufett
6x Übernachtungen im Raum Costa Maresme/Costa Brava
inkl. erweitertes Frühstück vom Bufett
6x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Bufett
Deutschsprachige Reisebegleitung vom 3. bis 7.Tag
Eintritt in den Botanischen Garten in Blanes
Weinprobe mit drei Weinen auf einem Weingut
Typisch katalanisches Menü
Tapas-Essen in Barcelona
Kurtaxe Costa Brava
Audio-Guides während der Reise

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bad od. Dusche/WC p.P.
    881 €
  • Einzelzimmer Bad od. Dusche/WC
    1041 €
powered by Easytourist