Reisefinder

 

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten oder besondere Reisen informiert.

Katalog 2018

Blättern Sie jetzt im neuen Katalog 2018 hier direkt online

Irland - Hochkreuze & Guiness - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.08.2018 - 03.09.2018
Preis:
ab 999 € pro Person

Rundreise zu den Höhepunkten der Grünen Insel.

Erleben Sie bei dieser Rundreise eine faszinierende Landschaft voller Kontraste. Irland ist geprägt vom milden Klima des Golfstroms, davon zeugen rosarot blühende Rhododendrenhaine, Palmen und wunderschön angelegte Parks. Auch das mit Heide bewachsene Hochland, Felder und Wiesen, die atemberaubenden Küstenabschnitte, schöne Herrenhäuser und Schlösser gehören zu Irland. Nicht zu vergessen sind die Gastfreundschaft der Iren, die gemütlichen Pubs, das Guiness-Bier und der Whiskey.

Ihr Hotel

Während der Rundreise wohnen Sie in Hotels der guten und sehr guten Mittelklasse. Die Zimmer sind alle mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV, Kaffee- und Teekocher ausgestattet.

Reiseverlauf

1.Tag l Anreise Zeebrugge/Rotterdam

Anreise über die Autobahn nach Zeebrugge oder Rotterdam. Am Abend sticht Ihr Schiff in See und Sie beziehen Ihre Kabinen an Bord. Nun erwartet Sie ein leckeres Dinnerbuffet im Restaurant. Sie übernachten in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC.

2.Tag l Hull-Dublin

Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie die englische Hafenstadt Hull. Weiterfahrt mit dem Bus in den Westen Englands nach Holyhead in Wales zur Einschiffung auf die Fähre über die Irische See nach Irland. Nach Ihrer Ankunft am frühen Abend beziehen Sie Ihr Hotel in Dublin.

3.Tag l Dublin-Spanish Point

Nach dem irischen Frühstück erwartet Sie eine ausführliche Stadtführung in Dublin. Sie werden die schönsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen: O'Connell Street, Custom House, Christ Church Cahtedral, Dublin Castle, St. Patrick`s Cathedral und die georgianischen Reihenhäuser mit ihren bunten Eingangstüren. Ein besonderes Highlight ist die imposante alte Bibliothek des Trinity College mit wertvollen Büchern, Handschriften und dem „Book of Kells". Anschließend haben Sie im Zentrum Zeit für eigene Unternehmungen. Am Nachmittag beginnt die Weiterreise Richtung Westküste in den Ferienort Spanish Point im County Clare.

4.Tag l Cliffs of Moher-Bunratty Castle-Castleisland

Über das Kalksteinplateau im Nordwesten von Clare, dem sogenannten Burren, fahren Sie zu den atemberaubenden Cliffs of Moher - sicherlich eine der Hauptattraktionen auf Ihrer Reise. Diese Felsen aus Sandstein und Schiefer ragen 200 Meter hoch aus dem Meer. Über Ennis fahren Sie weiter in Richtung Limerick, wo Sie Bunratty Castle einen Besuch abstatten. Hier sehen Sie wie das irische Landleben zur Zeit des 19. Jh. aussah.Vorbei an Limerick erreichen Sie Castleisland, wo Sie die kommenden beiden Nächte übernachten werden.

5.Tag l Ring of Kerry-Muckross House

Heute erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt - Sie fahren mit einer örtlichen Reiseleitung auf der berühmtesten Panoramastraße Irlands, dem Ring of Kerry. Diese einzigartige Landschaft, geprägt von Steilküsten, weiten Stränden und Palmen findet man nur hier. Auf Ihrem Weg zurück nach Castleisland werden Sie noch das Muckross House und seinen wunderschönen Garten besichtigen. Dieses imposante viktorianische Herrenhaus aus dem Jahre 1843 befindet sich mitten in einem Park mit riesigen Rhododendrenbüschen und Azaleen.

6.Tag l Cork-Titanic Experience Cobh

Heute fahren in den Südosten des Landes zunächst nach Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands mit einem wichtigen Ausfuhrhafen. Die Altstadt liegt auf einer Insel zwischen zwei Seitenarmen des Flusses Lee, einige malerische Brücken und Kais erinnern an holländisches Ambiente. Auf dem Programm steht auch der Besuch des Titanic Experience in Cobh. Die Hafenstadt an der Südküste des County Cork war der letzte Hafen, den die Titanic auf ihrer verhängnisvollen Jungfernfahrt anlief. Verfolgen Sie das Schicksal der 123 zugestiegenen Passagiere. Übernachtung in Douglas im County Cork.

7.Tag l Killkenny-Dublin

Weiterfahrt in das mittelalterliche Kilkenny am River Nore, dem Touristenmagnet des Südostens. Die Stadt der Bierbrauer mit ihren kleinen Gassen, typischen Ladenfronten und rund 80 Pubs. Hier besichtigen Sie auch die normannische Butlers-Burg aus dem 12. Jh. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Dublin.

8.Tag l Dublin-Hull

Am Morgen verlassen Sie Irland per Fährschiff über die Irische See. Nach der Ankunft in Holyhead durchfahren Sie Nordwales, passieren Chester und nehmen die Strecke über Leeds bis nach Kingston-upon-Hull, wo das moderne Fährschiff bereits auf Sie wartet. Freuen Sie sich auf ein Dinerbuffet. Sie übernachten in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC.

9.Tag l Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie den Hafen von Rotterdam/Zeebrugge und treten die Heimreise an.

Busfahrt
2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet auf der Fährüberfahrt
jeweils in Doppelkabinen innen mit DU/WC
2x Abendessen auf den Fährüberfahrten
Fährüberfahrt Holyhead-Dublin und zurück
6x Übernachtung mit irischem Frühstück
6x Abendessen in den Hotels
Stadtführung Dublin
Eintritt Trinity College
Eintritt Besucherzentrum Cliffs of Moher
Eintritt Bunratty Castle + Folkpark
Reiseleitung Ausflug Ring of Kerry
Eintritt Muckross House
Eintritt Titanic Experience Cobh
Eintritt Kilkenny Castle

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelz./Kabine innen Bad od. DU/WC p.P.
    999 €
  • Doppelz./Kabine außen Bad od. DU/WC p.P.
    1039 €
  • Einzelz./Kabine innen Bad od. DU/WC
    1239 €
powered by Easytourist